Sammeln Sie Punkte für Ihren Aufenthalt!

Sie sind noch nicht ACTIVE by Leitner's VIP? Melden Sie sich jetzt an! Hier geht’s zur Registrierung.

Finden Sie alle Aufenthaltsangebote zum besten Preis

Best-Price-Garantie! Direktbucher erhalten bei uns mehr fürs Geld. Bei ACTIVE by Leitner's bekommen Sie die gewünschte Urlaubsqualität zum besten Preis. Garantiert!

INFOLINE: +43-6547-8782 od. +43-6547-8206
MAIL: info@active-kaprun.at

ACTIVE by Leitner's - Blog
Redaktion

Redaktion

Lassen Sie Ihre Schuhe zu Hause und genießen Sie die Natur mit Ihren Füßen.

Letzten Herbst verbrachten YunusEminaThomas und Julian ein paar Tage bei uns im Hotel und erkundeten die wunderschöne Landschaft hier in Zell am See-Kaprun und am Kitzsteinhorn.
Und hier ist der Video Clip von ihrem Weekend.

Donnerstag, 01 Juni 2017 19:29

Plant for the Planet

Lieber nachhaltig als "kurzsichtig" #MakeOurPlanetGreatAgain
Ab Sommer 2017 wird pro Buchung bei uns im ACTIVE by Leitner's | Kaprun ein Baum gepflanzt und "Plant for the Planet" unterstützt.
Freitag, 17 Februar 2017 12:59

Große Seilbahnfusion FIX

Am 16. Februar 2017 wurde in Kaprun ein historischer Meilenstein geschafft.

Bei der 56. Jahreshauptversammlung der Gletscherbahn Kaprun AG wurde dem Bergbahn Vorstand von den Aktionären der Auftrag erteilt die Verschmelzung mit der Maiskogel AG zu finalisieren und damit den Grundstein zu legen für das neue mega Verbindungsprojekt der zwei Skigebiete und dem Ort Kaprun.

kitzsteinhorn neuebahn

Mit der Verschmelzung der zwei Bergbahnen und dem Neubau der Seilbahnverbindung, soll man in Zukunft direkt vom Ortszentrum Kaprun, über den Maiskogel aufs Kitzsteinhorn gelangen und natürlich auch wieder herunter kommen.

Zurzeit laufen noch die letzten Verhandlungen mit Grundstücksbesitzern, man ist jedoch sehr zuversichtlich dass auch die letzten Hürden bald gemeistert sind um planngemäß im Frühjahr 2018 mit dem Bau der neuen Bahn beginnen zu können.

Bereits jetzt wird in vielen Medien von dem wahrscheinlich größten Seilbahnprojekt der letzten Jahrzehnte in Österreich gesprochen. Die Gesamtinvestition der neuen Bahn beläuft sich auf 83 Millionen Euro, der Bau soll sich über 2 Jahre strecken, mit dem Ziel den Tourismusort Kaprun noch außergewöhnlicher zu machen und den Gästen im Sommer sowie Winter ein einzigartiges Erlebnis zu bieten.

Kitzsteinhorn winter view

Auch im Ort Kaprun bereitet man sich schon fieberhaft auf die neue Zukunft vor. Es wird gemeinsam an der Entwicklung eines neuen Verkehrskonzepts gearbeitet, sowie auch an einer Weiterentwicklung des Ortsbildes in Kaprun. 

Man kann hier wirklich spüren dass alle an einem Strang ziehen und hochmotivert in die Umsetzung dieses Projektes gehen.

Wir freuen uns wahnsinnig Teil dieser großartigen Aufgabe zu sein, wünschen allen Beteiligten viel Kraft für die Umsetzung und können es schon gar nicht erwarten euch allen zu zeigen was hier in Kaprun gerade entsteht.